Schlagwort-Archive: Russisch in Europa

„Мамин подарок / Ein Geschenk von Mama / A present from Mum“

О нас пишут / Über uns wird berichtet:

На русскоязычном портале Швейцарии SCHWINGEN.NET написали о нашей новой книге для детей „Мамин подарок“. Книга-игра для детей от 1,5 лет на русском, немейком и английской языке.

Das russischsprachige Portal der Schweiz SCHWINGEN.NET berichtete über unser neues Kinderbuch „Ein Geschenk von Mama“. Ein Pappbuch mit intergrierten Spielen für Kinder ab 1,5 J.a. in russischer, deutscher und englicher Sprache.

Читать статью / Den Artikel in Russisch lesen: https://schwingen.net/2017/15903/

"Ein Geschenk von Mama / A present from Mum / Мамин подарок"
„Ein Geschenk von Mama / A present from Mum / Мамин подарок“

Купить книгу можно здесь/ Buch kaufen: unter shop.retorika.de

Отрывок из книги /  Leseprobe

Büchershop jetzt auch auf Russisch!

In 2017 startet der Verlag Retorika mit der russischen Version des Büchershops. Ab jetzt können Sie in unserem Online-Shop auch auf Russisch bequem und schnell einkaufen!

2017 год издательство Retorika  начинает со старта русскоязычной версии нашего онлайн-магазина. Теперь вы можете покупать книги и пособия удобно и быстро по-русски!

Retorika-Archiv

Presse über uns/ Пресса о нас:

„Книги для детей в Германии Новинки к Новому году 2017“ – статья о наших книгах на русском языке

„Weihnachtsgeschenk von Mama“ – DGnews empfiehlt die Bücher von Retorika. Zum Lesen in deutscher Sprache unter news-dg.de

Das deutsch-russische Informationsportal der Schweiz „Schwingen“ berichtete Ende August über unsere Neuerscheinung „Максам говорит на двух языках. Приключения маленького билингва“ von Natalia Portnaia.  in russischer Sprache unter schwingen.net

Die „Märkische Allgemeine Zeitung“ berichtete am Dienstag, den 08.09.2015, über den Verlag Retorika und seine Gründerin, Dr. Victoria Viererbe: „Mit dem Igelmärchen fing es an“.

„Сказочный алфавит научит уму-разуму“ – Artikel in russischer Sprache über unser Lernwerk für zweisprachige Kinder „Das Märchen-ABC„, Retorika A 2013 auf dem deutsch-russischen Infoportal SCHWINGEN.NET: http://schwingen.net

Artikel in russischer Sprache über unsere Lernplakate auf BANNALU.RU

Artikel in russischer Sprache über das bilinguale Märchenbuch „Die Zauberfeder oder warum Pfauen einen Federschwanz haben“, L. Green. Retorika 2015 auf dem deutsch-russischen Infoportal SCHWINGEN.NET: http://schwingen.net

„Книжки-почемучки для маленьких билингвов“ – Artikel in russischer Sprache über unsere Reihe zweisprachiger Kinderbücher „Warum bin ich so?“, von Linda Green, in „Московский комсомолец. Германия“ unter http://www.mknews.de

Artikel über das Märchenbuch vom Retorika-Verlag und Leseprobe aus dem Märchenbuch „Сказки о цветах: латышский букет“, Анна Саксе на русскоязычном портале Швейцарии „крылья.net: http://schwingen.net/archives/6031

Artikel in russischer Sprache über das bilinguale Märchenbuch „Die Zauberfeder oder warum Pfauen einen Federschwanz haben“, L. Green. Retorika 2015: www.dg-news.eu/bilingvalnie-skaski-dlja-detei-w-germanii/

Artikel über das Lehrbuch für Kinder und Ihre Eltern „ROSINKA“ in russischer Sprache unter www.dg-news.eu/uchebnik-po-russkomu-jasyku-rosinka/

Artikel über das Lehrwerk „Märchen-ABC“ für Vorschulkinder in russischer Sprache unter www.bannalu.eu/skazochnyj-alfavit-retorika/

Artikel über die Teilnahme des Verlages Retorika auf der Büchermesse in Frankfurt. Lesen unter: http://www.dg-news.eu/retorika-knishnaja-wystawka-frankfurt-2014/

Kurzbericht über die Neuerscheinung „Mit einem Drachentöter durch Moskau“ von Carola Jürchott in „Falkensee aktuell. 101“ / Seite 29

Lesen Sie mehr über den Verlag Retorika in russischer Sprache unter: http://www.dg-news.eu/bilingualnie-knigi-w-germanii-retorika/

Erschienen 2014: Dr. phil Victoria Viererbe „Современные учебные пособия по русскому языку как родному и билингвальная литература для детей“. In: „Sammelband zum II. internationalen runden Tisch in Prag (Tschechien), 24.-27.04.2013“ – Seiten 178 – 188

Retorika GmbH wurde in das Osteuropa-Netzwerk aufgenommen. Unseren Beitrag finden Sie hier.

TV-Beitrag mit unserer Autorin, Elena Platonova, in russischer Sprache: „«Как жить одним детям гастарбайтеров» auf Youtube

Verlag Retorika aus Dallgow: Wir sprechen Russisch! – in „Falkensee Aktuell“

„Один дома с Реторикой“ – „Russkoe pole“, in russischer Sprache

„В России говорят…“ – новинки издательства Retorika – „Russkoe pole“, in russischer Sprache

„По сказочным дорожкам с Retorika“ – „Russkoe pole“, in russischer Sprache

Букет латышских сказок на русском языке“  – „Russkoe pole“, in russischer Sprache

Im Rahmen des VIII. St.-Petersburger Internationalen Buchsalons (25.-27. April 2013) wurde unser Buch „Blumenmärchen: der lettische Blumenstrauß“, Anna Sachse (in russischer Sprache) zum „Besten Buch des ausländischen Verlages“ im Wettbewerb „Die besten Bücher 2012“ der Assoziationen der russischsprachigen Verlage ernannt. Darüber hinaus wurde der Verlag Retorika mit Diplom von ROSSOTRUDNICHESTVO (Organisation für die Zusammenarbeit mit Ausland) für die aktive Förderung von internationaler Zusammenarbeit im Bildungsbereich ausgezeichnet.

TV-Reportage  über die Präsentation  neuer Lehrbücher für Russisch am 1. Februar 2013 in „Maiskauer Haus“ (Riga, Lettland), in russischer Sprache

Когда учебник хочется перечитывать – über das Didaktische Packet „Литература современной России“, Н. Шром (Retorika A, Рига, Латвия), in russischer Sprache

Кому писать учебники? – Interview mit Roman Aliev, Experten für den bilingualen Unterricht, und Aleksejs Zuckovs, Retorika-Verleger, in russischer Sprache

PDFs – Printausgaben / Печатные издания

Telegraf NRW 2017

20150908_NAU_HP_21.1.1

Falkensee aktuell 120 seite 35

Lokales – MAZ – Märkische Allgemeine

Falkensee aktuell 85 Seite 08

Falkensee aktuell 98 Seite34

 

Literarische Übersetzung – Литературный перевод

Издательство Retorika предлагает услуги переводчика:

  • Литературный перевод детской литературы с немецкого на русский и с русского на немецкий
  • Редацкия литературных текстов и книг на русском и немецком

Retorika GmbH bietet folgende Übersetzungsdienste an:

  • Literarische Übersetzung von Kinderbüchern aus dem Deutschen ins Russische und aus dem Russischen ins Deutsche
  • Redaktion lietrarischer Texte und Bücher in russischer Sprache

Алиев Роман – Aliew Roman

Алиев Роман – доктор педагогических наук, специалист по билингвальному образованию

Родился в 1963 году. C 1982 работал учителем в Рижской средней школе. В 1993 стал директором Рижской классической гимназии. С 2005 года является председателем государственной комиссии по программе «магистр управления образования» Академии педагогики и управления образования Латвии. Руководитель международных проектов по подготовке учителей и по вопросам билингвального образования.

Специализация: методология педагогики, философия воспитания и образования, антропология философии и педагогики, теория билингвального, поликультурного, мультилингвального образования.

10 октября 2016 года Романа Алиева наградили „Золотой ручкой“.  Премию „Золотая ручка“ (Латвия) вручают лучшим педагогам страны за выдающиеся заслуги в област образования.

Автор более 60 научных и 15 учебно-теоретических работ и книг. В нашем издательстве вышла в свет книга:

Теория и практика билингвального образования„, Р. Алиев, Н. Каже

Aliew Roman – Doktor der pädagogischen Wissenschaften, Professor

Geboren 1963. Von 1982 bis 1993 tätig als Schullehrer in Riga, Lettland. 1993 wurde zum Direktor des Rigaer klassischen Gymnasiums. Seit 2005 ist der Vorsitzende der staatlichen Kommission für das Programm «Magister der Bildungsverwaltung » der Akademie für Pädagogik und Bildungsverwaltung Lettlands. Leiter vieler internationalen Projekte für die Fortbildung der Lehrer und der bilingualen Schulbildung.

Spezialisiert auf Themen: Methodologie der Pädagogik, Philosophie der Erziehung und der Bildung, Anthropologie der Philosophie und der Pädagogik, Theorie der bilingualen und multilingualen Bildung.

Am 10. Oktober 2016 wurde Roman Aliev mit dem „Goldenen Stift“ ausgezeichnet. Der „Goldene Stift“ wird in Lettland jährlich an Pädagogen als Anerkennung ihrer herausragenden Leistungen verliehen.

Veröffentlichte mehr als 60 wissenschaftliche und didaktisch-theoretische Arbeiten.

In unserem Partner-Verlag erschienen:

„Теория и практика билингвального образования“, R. Aliev, N. Kazhe, Retorika A